Skip to main content

Der Krups Küchenmaschine Test 2020

Krups Haushaltselektrogeräte zählen zu den bekanntesten und beliebtesten Produkten auf ihrem Gebiet. Der leidenschaftliche Hobbykoch mag deshalb nicht auf die Vielseitigkeit der Krups Küchenmaschine verzichten. Was das flexibel einsetzbare Gerät so besonders macht, erfahren Sie im Krups Küchenmaschine Test.

123
Krups Master Perfect Gourmet KA631D Krups Master Perfect Plus KA3198 Krups KA402D
Modell Krups Master Perfect Gourmet KA631DKrups Master Perfect Plus KA3198Krups KA402D
Preis

ab 354,02 € 431,95 €

inkl. 19% MwSt.

ab 247,00 € 279,00 €

inkl. 19% MwSt.

ab 399,00 € 549,99 €

inkl. 19% MwSt.
Testergebnis

93%

"Stark aber gefühlvoll"

90%

"Ultra kompaktes Design"

86%

"Inkl. Turbofunktion"

Bewertung
Leistung1100 Watt1000 Watt1200 Watt
Rührgeschwindigkeiten8 Stufen7 Stufen8 Stufen
RührsystemPlanetenrührwerkPlanetenrührwerkPlanetenrührwerk
Schüsselvolumen4,6 l4 l5,5 l
SchüsselmaterialEdelstahlEdelstahlEdelstahl
Gewicht12,0 kg9,7 kg11,2 kg
Knethaken & Co
Fleischwolf
Zitruspresse/Entsafter
Gemüseschneider
Inkl. Mixbehälter
Preis

ab 354,02 € 431,95 €

inkl. 19% MwSt.

ab 247,00 € 279,00 €

inkl. 19% MwSt.

ab 399,00 € 549,99 €

inkl. 19% MwSt.
DetailsZum ShopDetailsZum ShopDetailsKaufen

Die größte Stärke der Küchenmaschine ist ohne Zweifel ihre Vielseitigkeit. Sie schneidet, raspelt, rührt und mixt. Das sind nur einige Beispiele, die das Gerät von Krups bewerkstelligen kann. Wer darüber hinaus frische Nudeln, frisches Fleisch oder Säfte pressen möchte, darf sich auf die Funktionsfähigkeiten der Krups Küchenmaschine verlassen. Auf Tastendruck lassen sich nämlich zahlreiche Gerichte zubereiten. Je nach Modell kann sich die Köchin oder Koch mit sechs Programmen den Bedürfnissen der Familie und Gäste anpassen. Wer es auf die Zubereitung größerer Mengen abgesehen hat, nutzt die Leistungsstarke Maschine mit über 1500 Watt und einem Schüsselvolumen von 4,5 l. Gerade für Großfamilien bringt dies Vorteile, denn sie verzehren mehr Lebensmittel. Schon aus diesem Grund rentiert sich das ausgeklügelte System der Multifunktionsmaschine. Wenn es mal schnell gehen muss, kommt die Kochfunktion zum Einsatz, die für eine schnelle Zubereitung der jeweiligen Mahlzeiten sorgt.

Doch nicht nur Familienhaushalten gereicht die Krups-Technologie zum Vorteil, sondern auch sämtlichen Single-Haushalten. Nicht selten greift der Kochfaule lieber zu einem Fertigprodukt aus dem Supermarkt. Mit der Küchenmaschine von Krups lässt sich dem entgegensteuern. Auf lange Sicht lebt es sich mit der Zubereitung eigener Gerichte nicht nur gesünder. Auf Dauer verhelfen das flexible einsetzbare Zubehör, die unterschiedlichen Programme und das beiliegende Rezeptbuch dem Verwender zu einer Kostenersparnis, die sich in der Geldbörse spürbar macht.

In Rekordzeit zum gewünschten Gericht

Stundenlanges Stehen oder Sitzen an der Kochplatte macht keinen Spaß. Besonders wenn es um das Schneiden, Hacken und Zerkleinern von Lebensmitteln geht. Wer dabei keine Sehnenscheidenentzündung bekommen will, braucht eine Küchenmaschine. Das Multifunktionsgerät von Krups erleichtert jede Anstrengung im Handumdrehen. Die vierzehn möglichen Funktionen machen die anstrengenden Vorbereitungen zu Schnee von gestern.

Das Gerät schneidet, hackt, zerkleinert, zermürbt und mixt alles, was zwischen die Schneidemesser bekommt. Selbst vor hart gefrorenen Eisbrocken macht die Maschine keinen halt. Gekühlte Säfte und Cocktails kann es neben verschiedensten Mahlzeiten also auch geben. Der talentierte Koch darf sich aber auch über Backfunktionen freuen. Was wäre Weihnachten ohne die hochwertigen Rühr- und Knethaken der Allround-Küchenmaschine von Krups?

Mehr Teig in kürzerer Zeit bedeutet eine ganze Menge mehr an Keksen und Kuchen. Aber nicht nur zu Weihnachten schlagen sich die vielseitigen Programme und Funktionen vorteilhaft aus. Auch zu anderen Anlässen sorgt der flexible Einsatz der Maschine für viel Zeitersparnis. Fortan kann der Gastgeber schmoren, dampfgaren, rühren, kneten und emulgieren und das ganz ohne Stress. Mit einer Rührgeschwindigkeit von 12 Stufen zaubert das klassische Rührsystem streichzarte Cremes und glatte Teige.

Sind die Kinder noch nicht aus der Schule, können Mama und Papa per Kopfdruck für das Warmhalten der Mahlzeiten sorgen. Über diese Besonderheit verfügen nicht alle Küchenmaschinen. Diese Funktion eignet sich hervorragend auch für ein mehrgängiges Menü-Vorhaben. Das warmgehaltene Essen kann im Backofen nicht austrocknen. Auch auf den Einsatz einer Mikrowelle kann der Küchenmeister künftig verzichten.

Unser Krups Küchenmaschinen Testsieger

ab 354,02 € 431,95 €

inkl. 19% MwSt.
DetailsZum Shop

Stabilität ohnegleichen

Konkurrenzlos zeigt sich das talentierte Küchengerät auch in seiner Stabilität beim Kochen. Mit einem Gewicht von über sechs Kilogramm behält die rekordverdächtige Schnellmixmaschine einen felsenfesten Stand. Bei zwölf Geschwindigkeitsstufen ist das auch wichtig, weil das der Sicherheit beim Kochen dient. Denn nichts ist unangenehmer als ein bei schnellen Rührgeschwindigkeiten wanderndes Gerät, das von der Kochplatte fallen kann. Der Hersteller hat auf diese mögliche Gefahr reagiert und das Konstrukt der Krups-Maschine stabil, robust und sicher in einer kompakten Form konzipiert. Nicht nur das Gewicht macht ein Gerät stabil, sondern auch seine gestalterische Konstruktion. Unglücklich auf den Fuß fallen, kann das Gerät daher nicht. Auch die in dem Mixgerät befindliche Schüssel verspricht einen sicheren Halt. Beim Mixen und Rühren schlägt diese nicht in die Seiten aus, sondern bleibt an Ort und Stelle. Die Eigenschaft der Stabilität sticht besonders im Test hervor.

Ein lebenslanger Begleiter

Die Geräte von Krups sind für ihre Langlebigkeit bekannt. Nichts anderes gilt auch für die Küchenmaschine. Sowohl das Außenmaterial als auch die Edelstahl-Schüssel versprechen dem Verwender eine lange Nutzdauer. Während andere Zubehör-Elemente nach kurzer Zeit Abnutzungserscheinungen zeigen und bald nicht mehr zu gebrauchen sind, ist das Produkt von Krups auch noch nach Jahren der Benutzung wie neu. Voraussetzung ist ein ordnungsgemäßer Gebrauch und die richtige, regelmäßige Reinigung. An dieser Stelle kommt dem Nutzer ein weiterer Vorteil zugute. Die Küchenmaschine ist nämlich spülmaschinenfest. Die einzelnen Zubehörteile und auch die Schüssel brauchen also nicht mühselig in der Spüle gesäubert werden. Das Entfernen hart gewordener Teigstückchen erledigt bequem die Spülmaschine.

ab 399,00 € 549,99 €

inkl. 19% MwSt.
DetailsKaufen

ab 247,00 € 279,00 €

inkl. 19% MwSt.
DetailsZum Shop

ab 354,02 € 431,95 €

inkl. 19% MwSt.
DetailsZum Shop

Stilsicher zu jedem Gericht

Das Design macht im Vergleich zu anderen Küchenmaschinen viel her. Je nach Modell liefert das klassische Weiß mit einer schwarz unterlegten Tastatur und dem schicken Display einen zeitlosen Stil, der sich in jedes Raumdesign einer Küche einfügt. Die Schüssel aus Edelstahl hebt das gesamte Erscheinungsbild auf ein ansehnliches Niveau.

Fazit

Eine Küchenmaschine bringt eigentlich nur Vorteile mit. Der einzige Nachteil: Das Gerät kostet etwas. Wie die Geräte von Kenwood und Kitchenaid Test. In Anbetracht der Zeit- und Platzersparnis, der Vielseitigkeit und Langlebigkeit lohnt sich allerdings eine Investition für jede Person, die das Essen gern selbst zubereitet. Das Küchengerät von Krups eignet sich daher für jeden Haushalt. Ganz egal, ob es sich dabei um einen Einpersonen- oder Mehrpersonenhaushalt handelt. Die Konkurrenzlosigkeit des Produktes schlägt sich besonders in der Zubereitung von mehreren hundert Gerichten in Rekordzeit nieder. Der Preis für die Anschaffung lohnt sich in jedem Fall, weil hier das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt. Getestet wurden Krups KA402d, Perfect Gourmet und Perfect Plus. Ein Blick in den Krups Küchenmaschine Test listet alle wichtigen Details auf, die die Küchenmaschine von Krups erfüllt.